Credo 2016-12-08T10:19:44+00:00

Unser Credo

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Im Rahmen der staatlichen Rechtsordnung und des Polizeirechts setzen wir uns mit unserem Leben für die Sicherheit der Menschen ein und dienen ihnen.

Dabei ist uns Jesus Christus mit seinem Leben, Werk und seinen Werten zum Vorbild geworden. An ihn glauben wir. Auch im Beruf möchten wir diesen christlichen Glauben leben.

Manche denken, dass der persönliche Glaube eine Privatangelegenheit ist, über die man bei der Arbeit nicht spricht. Aber gerade der Polizeialltag fordert unseren Glauben heraus. Es ist gut, wenn die christliche Botschaft Gesprächsthema ist, denn gelebte christliche Werte wirken Frieden.

«Glücklich sind, die Frieden stiften, denn Gott wird sie seine Kinder nennen.»
(Matth. 5,9)

Jesus sagt:

«Ich bin das Licht für die Welt. Wer mir nachfolgt, wird nicht mehr in der Dunkelheit umherirren, sondern folgt dem Licht, das ihn zum Leben führt.»
(Joh. 8,12)

Wir glauben, dass Jesus Christus uns zum Leben führt.